Das Programm

Zurück zur Übersicht

Chris van Uffelen

500 x Art in Public

Masterpieces from the Ancient World to the Present
Print
2011
Englisch
Hardcover mit Schutzumschlag
21 x 28.5 cm
312 Seiten
657 farbige Abbildungen
ISBN 978-3-03768-098-8


Zum Inhalt

„Kunst im öffentlichen Raum ist eines der wichtigsten Elemente, die eine Stadt definieren. Öffentliche Kunswerke spiegeln den Charakter und den Geist von Zeit und Ort, und erinnern uns alle an die dringende Notwendigkeit für Kreativität und Fantasie in unserem täglichen Leben."
(Carole Feuerman)

Kunstwerke sind ein wesentlicher Bestandteil der kulturellen Identität - so sie raumbildend und -definierend für einen öffentlichen Ort geschaffen werden, gewinnt diese Funktion an Bedeutung. Kunst im öffentlichen Raum, zugänglich für alle, unabhängig von der Form, Größe oder Medium, erregt Aufmerksamkeit. Sie regt zum Denken an, hinterfragt, bringt Werte zum Ausdruck und bereichert Städten und Gemeinden.

In diesem Band dokumentieren ausgewählte Werke aus mehr als 4.500 Jahren aller Stilrichtungen und Epochen die Geschichte der Kunst im öffentlichen Raum, darunter weltberühmte Kunstwerke wie die Sphinx von Gizeh, der Trevi-Brunnen oder die Freiheitsstatue. Die Mehrzahl der Arbeiten sind aus der heutigen Zeit von bedeutenden Künstlern wie Alexander Calder, Nam June Paik, Jeff Koons, Eduardo Chillida oder Ai Weiwei.


Weitere Titel


Zurück zur Übersicht