Das Programm

Zurück zur Übersicht

Lisa Baker

Tiny Interiors

Compact Living Spaces
Print
04/2019
Englisch
Hardcover
23,5 x 23,5
248 Seiten
370 Abbildungen
ISBN 978-3-03768-247-0


Zum Inhalt

 

Der Wunsch nach möglichst viel Platz auf wenig Raum ist weder unbedingt mit einem alternativen Lebensstil verbunden, noch ist er ein Protest gegen die Konsumgesellschaft: Für immer mehr Menschen besteht das Bedürfnis, das eigene Leben freier, übersichtlicher und kostengünstiger zu gestalten. Ausgelöst durch das „Tiny House Movement“, welches in den USA seinen Ursprung hat, und intensiviert durch die Immobilien- und Finanzkrise ist die Innenraumplanung von Minihäusern und Kleinstwohnungen inzwischen ein renommiertes Betätigungsfeld für Innenarchitekten.

Dieser Titel präsentiert zeitgenössische Projekte aus aller Welt, die sich der ebenso einfachen wie herausfordernden Aufgabe stellen, Konzepte und Lösungen für die Nutzung kleinster Räumlichkeiten zu entwickeln. So müssen die Möbel sorgfältig entworfen und kompakt sein oder der verfügbare Platz mehrere Funktionen erfüllen können. Die vorgestellten Mini-Interieurs zeigen vielfältige Möglichkeiten, basierend auf dem Notwendigen, Gewünschten und Möglichen, das Optimum aus einer begrenzten Quadratmeterzahl herauszuholen.


Weitere Titel


Zurück zur Übersicht