Das Programm

Zurück zur Übersicht

Lisa Baker

Temporary Architecture

Print
2014
Englisch
Hardcover mit Schutzumschlag
24 x 28 cm
256 Seiten
514 Abbildungen
ISBN 978-0-03768-169-5

€ 44,90  Vergriffen
In den Warenkorb

Zum Inhalt

  • Coca-Cola Beatbox in London, England (Asif Khan and Pernilla Ohrsted)
  • Danish Pavilion in Shanghai, China (BIG)
  • The Schaulager Satellite in Basel, Schweiz (Herzog & de Meuron)
  • Wing of Glory in Rio de Janeiro, Brasilien (mekene)
  • Temporary Kindergarten in Ravne na Koroskem, Slowenien (Jure Kotnik)
 
Ephermere Bauten nehmen für einen gewissen Zeitraum einen Ort in Besitz und geben diesem eine neue Bedeutung und eine neue Qualität. Sie können sowohl Übergangslösungen sein, die ab einem gewissen Zeitpunkt ihre Funktion verlieren, als auch Projekte und Inszenierungen für besondere Anlässe. Temporärer Architektur kann ein experimenteller Charakter innewohnen, der ganz neue Sichtweisen auf Gebäude, Plätze und Räume, ihre Funktionen und Potentiale ermöglicht. Kurzlebigkeit als baukünstlerische Aufgabe sowie die Präsenz und Auseinandersetzung mit der eigenen Vergänglichkeit gestattet auf ganz besondere Art und Weise die Konzentration auf das Wesentliche.

Dieser Band versammelt verschiedenste Projekte aus dem weiten Feld der temporären Architektur. Oftmals werden dabei die Grenzen von Architektur, Kunst, Design und sozialer Intervention aufgelöst und ganz eigene kreative Freiräume geschaffen.


Weitere Titel


Zurück zur Übersicht