Das Programm

Zurück zur Übersicht

Chris van Uffelen

Stations

Print
2010
Englisch
Hardcover mit Schutzumschlag
22.5 x 29.5 cm
272 Seiten
450 Abbildungen
ISBN 978-3-03768-044-5


Zum Inhalt

 

Der Bahnhofsbau erfährt in diesen Jahren eine spektakuläre Renaissance: Weltweit entstehen neue Anlagen, die heute jedoch mehr sein müssen als repräsentative Gebäude zum Ankommen und Abreisen. Die Ansprüche an Sicherheit und Komfort haben zugenommen, ein zentraler Aspekt für die Planung von Fernbahnhöfen sind Multifunktionalität und die Vermarktbarkeit von Flächen, insbesondere für den Einzelhandel.

Aber auch beim Bau von Bahnhöfen für den Regionalverkehr sowie für die U-Bahn und die Straßenbahn gehören monofunktionale Zweckbauten der Vergangenheit an; große wie kleine, ober- wie unterirdische Bahnhöfe sind als Bauwerke mitbestimmende Faktoren für die urbane Identität eines Ortes. Für diesen Überblick wurden 70 Projekte zeitgenössischer Bahnhofsarchitektur ausgewählt.


Weitere Titel


Zurück zur Übersicht