Das Programm

Zurück zur Übersicht

Michelle Galindo | Sophie Steybe

Chalets

Trendsetting Mountain Treasures
Print
2013
Deutsch, Englisch, Französisch
Hardcover mit Schutzumschlag
25 x 29 cm
352 Seiten
700 farbige Abbildungen
ISBN 978-3-03768-156-5


Zum Inhalt

  • Stöckli in Balsthal, Schweiz (Pascal Flammer)
  • Ferme de Moudon in Les Gets, Frankreich (Nicky Dobree Interior Design)
  • Arlberg Lodges in St. Stuben am Arlberg, Österreich (Atelier Ender)
  • La Muna in Aspen, USA (Oppenheim Architecture + Design)
  • Geo Metria in Kanagawa, Japan (Masahiro Harada)
 
Von seiner ursprünglichen Funktion als Sennhütte in den Alpen ist das Chalet heute weit entfernt. Es ist zu einem Ort der Erholung und des Rückzug vom Alltag geworden, ein Ort zu sich selbst zu finden. Seinen ganz eigenen Reiz erhält das Chalet durch das Zusammenspiel von Architektur und Interior Design mit der Topografie und der Natur in den Bergen

Dieser Band präsentiert Neubauten sowie um- und neu gestaltete historische Chalets aus der ganzen Welt: in Aspen und Zermatt, in den südamerikanischen Anden und der Bergwelt Japans. So vielfältig die Gestaltungsaufgabe umgesetzt wird, sei es traditionell oder modern, schlicht oder luxuriös, alle Projekte fangen in ihren individuellen Formensprachen den besonderen Zauber der Landschaft ein.



Weitere Titel


Zurück zur Übersicht