Das Programm

Zurück zur Übersicht

Chris van Uffelen

Automobil Architektur

Print
2011
Deutsch
Hardcover mit Schutzumschlag
22.5 x 29.5 cm
408 Seiten
766 Abbildungen
ISBN 978-3-03768-085-8


Zum Inhalt

  • C42 Showroom in Paris, Frankreich (Manuelle Gautrand)
  • Abu Dhabi Automotive, Vereinigte Arbabische Emirate (ONL)
  • Civic Center Parking in in Santa Monica, USA (Moore Ruble Yudell)
  • Shinjuku Gardens in Tokyo, Japan (Cheungvogl)
  • Gloucester Gateway Services, Großbritannien (Glenn Howells Architects)

Das Auto hat seit der Patentierung von Carl Benz’ dreirädrigem Motorwagen 1886 wie kaum eine andere Erfindung den öffentlichen Raum geprägt und verändert. Neue Bautypen sind erforderlich geworden für das Automobil wenn es immobil ist, also für den Verkauf, zum Betanken und zum Parken. Architekten haben diese Zweckbauten schon früh als besondere Erlebnisorte und regelrechte Wahrzeichen konzipiert.
 
Automobil Architektur stellt die interessantesten zeitgenössischen Showrooms, Tankstellen und Parkhäuser vor. Es wird deutlich, dass sich ein neues Paradigma herausgebildet hat, welches Funktionalität, Ästhetik und Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt automobiler Architektur stellt. Präsentiert werden die Entwürfe namhafter Architekturbüros sowie innovative Planungen der Stars von morgen.


Weitere Titel


Zurück zur Übersicht